Dr. Hommel   Ganzheitliche Zahnmedizin   Therapiekonzepte   Kontakt   News
 
Odontogene Störfaktoren

Nach ganzheitlicher medizinischer Auffassung werden chronische Erkrankungen wesentlich durch Kopfherde verursacht, primär durch odontogene Herde und Störfelder, die sich im Organismus an verschiedenen Orten in unterschiedlicher Art und Intensität auswirken können. In der Schulmedizin sieht man diesen Zusammenhang bestenfalls bei akuten Erkrankungen, ein Nachweis chronifizierender Auswirkungen odontogener Störfaktoren läßt sich unter herkömlichen Aspekten nur unzulänglich erbringen.

Mit Kenntnis der energetischen Wechselbeziehungen der Odontone lassen sich mit Hilfe von Röntgenbildern (Panoramaaufnahmen) Beeinträchtigungen des Regulationsverhaltens einzelner Regelsysteme vermuten. Die Systemdiagnostik der EAV bietet die Möglichkeit die Faktoren zu ermitteln, die den Informationstransfer der Regelsysteme tatsächlich stören. Somit wird das Ursache- Wirkungsprinzip eines auslösenden Agens erfasst.

Quelle: Medizinische Woche Baden Baden; Dr. R. Hubertus Hommel
 

 
 
Behandlungsschwerpunkte
Gesunde Zähne sind schön
Amalgam
Materialunverträglichkeiten
Störfelder
Odontogene Störfaktoren
Home
Impressum
Datenschutzerklärung
Links
Sitemap